Stromvergleichsrechner

Viele Kunden scheuen den Strompreisvergleich - zu unrecht! Mit diesem Vergleichsrechner ist es ganz einfach den Stromanbieter in nur wenigen Minuten zu wechseln und bares Geld zu sparen. Alle erforderlichen Angaben finden Sie auf der letzten Stromabrechnung.

Unsere Empfehlung: Wir empfehlen einem Wechsel zu einem Stromanbieter ohne Vorauszahlung und mit einer maximalen Vertragslaufzeit von 12 Monaten, sie bleiben so flexibel. Im nächsten Jahr können sie dadurch wieder vom Wechselbonus anderer Anbieter profitieren.


powered by Check24


Wie funktioniert der Stromvergleichsrechner?

Seit einigen Jahre ist der Strommarkt liberalisiert, dass bedeutet dass Endverbraucher ihren Stromversorger frei wählen können.
Es werden nur wenige Daten zum Wechsel benötigt, alle erforderliche Informationen finden Sie in der letzten Stromabrechnung.

Postleitzahl und Jahresverbrauch

Die meisten Stromversorger sind bundesweit aktiv, aufgrund der lokalen Netzentgelte ihres örtlichen Versorgers ist die Postleitzahl zwingend für den Stromvergleich erforderlich. Der Vorjahresverbrauch ist für die Berechnung ebenso zwingend erforderlich. Den Stromverbrauch entnehmen Sie einfach aus der letzten Stromabrechnung. Es handelt sich um einen Neueinzug/Umzug oder Sie haben noch keine Abrechnung von ihrem Versorger erhalten, dann nutzen Sie Symbole für Ein-, Zwei,- Drei oder Vierfamilie-Haushalt.

Ökostromtarife

Unter "Nur Ökostrom" können Sie auswählen, wenn ausschließlich Ökostromtarife angezeigt werden sollen. Ökostrom-Tarife sind meist ein wenig teuer, Sie unterstützen hiermit aber die Stromerzeugung aus erneuerbaren Stromquellen wie z.B. Windkraftanlagen und Solarparks.

Privat oder Gewerbe

Eine Änderung auf "Gewerbe" ist nur notwendig, wenn Sie für ihre Firma Gewerbestrom beziehen. Haushaltskunden sollten diese Einstellung auf "Privat" belassen.

Hinweis: Die restlichen Einstellungen sind optional und müssen nicht geändert werden. Natürlich steht es ihnen frei, auch hier Anpassungen vorzunehmen.

Und los geht es

Über "jetzt vergleichen" startet der Stromvergleich. Nun müssen Sie sich nur noch für den Stromanbieter ihrer Wahl entscheiden.

Tipp: Es ist nicht immer Ratsam den billigsten Anbieter zu wählen. Hinter dem Jahresverbrauch finden Sie ein kleines Informationszeichen, welches auf einen Blick den Grundpreis, Arbeitspreis und Bonus aufzeigt. Oft liegen die Stromanbieter im Gesamtpreis nicht weiter auseinander. Hier kann es Ratsam sein, einen Tarif mit geringerem Bonus zu wählen, wenn gleichzeitig auch der Grundpreis und Arbeitspreis niedriger sind. Eine große Entscheidungshilfe bei der Wahl des richtigen Lieferanten ist ebenso die Weiterempfehlungsquote. Diese zeigt an, wie zufrieden andere Kunden mit diesem Stromanbieter sind.

© 2020 Webmaster24 | Design by homepage-vorlagen-webdesign.de | RSS Feed | Impressum